Podcast Starke Berlinerinnen

15. November 2021
Bild

Gallissas, der international bedeutende Berliner Theaterverlag, hat auf seine Webseite einen Podcast von Hans Dieter Schreeb und Jens Ochmann gestellt. Thema: Starke Berlinerinnen. Diese Podcast' sind nun auch von dieser Website abzurufen.  Siehe oben auf dieser Seite: Berlinerinnen - Porträts von Hans Dieter Schreeb.

 

Im Vorspann jedes Porträts heißt es: »Berlinerinnen prägten die Stadt und schrieben Geschichte. Und sie tun es immer noch. Dieser Podcast berichtet von berühmten und von bemerkenswerten Frauen. Auch von lebenden! Sie erfahren Wichtiges und Interessantes über die Person, um die es geht, aber auch Einiges und Typisches über die Zeit, in der sie wirkte beziehungsweise in der sie wirkt.«Bislang sind elf Gespräche abzurufen. Und zwar über Marlene Dietrich, Lilli Palmer, Leni Riefenstahl, Meli Beese, Gabriele Tergit, Louise Schröder, Henriette Lustig, Rosa Luxemburg, Königin Luise, über Seyran Ateş und Margot Friedländer. Außerdem berichtet Hans Dieter Schreeb hier über die Entstehung von vier seiner Libretti zu Musicals und führt ein langes (zweiteiliges) Gespräch mit Christoph Weyers, Mitinhaber und Creative Director von Gallissas, über seine Arbeit als Autor für Fernsehen, Bühne und Buchverlage.