Ein schönes Lob

3. Mai 2017

»Von Pelzmantel-Damen bis hin zur gefühlt größten Döner-Dichte Deutschlands – die Stadt hat viele Seiten«, sagt Regionalreporterin Andrea Bonhagen. Sie berichtet für die hr-Radioprogramme aus und über die Landeshauptstadt Wiesbaden. Auf einer aktuellen Webseite des hr Journals (Nr. 2 März bis April 2017) gibt sie sehr persönliche Tipps für einen Besuch der Stadt. Einer ihrer Ratschläge: »Wer tiefer in die damalige Welt der Wiesbadener Hotels einsteigen will, muss ›Hotel Petersburger Hof‹ von Hans Dieter Schreeb lesen. Ein tolles Buch!«

›Hotel Petersburger Hof‹ gibt es sowohl in gedruckter Form wie als E-Book, Verlag Hardt und Wörner, Wiesbaden. In diesem Verlag ist auch die Fortsetzung des Romans erschienen: ›Gute Jahre‹, die Erlebnisse der Heldin Frieda Tremus in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg.